Steinzeit im Klassenzimmer


Am 28. November besuchte der Archäologe Bernhard Bischler die Benedictus-Realschule. Die 6. Klassen bekamen in jeweils zwei Stunden einen Einblick in die Jung- und Altsteinzeit und erhielten die Gelegenheit, Funde aus dieser Zeit zu sehen, zu begreifen und damit theoretisch erlerntes Wissen praktisch zu vertiefen. Zum Abschluss konnten alle Klassen miterleben, wie mühsam es war, Feuer zu machen und zu bewahren.